Das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz ist das offizielle Organ der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammern und der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.

Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2022, Heft: 04, hat 25 Treffer ergeben.


PDF
[218 kB]

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 3


PDF
[161 kB]

Editorial

Ohne Wenn und Aber: humanit√§re Hilfe und Solidarit√§t f√ľr die Ukraine

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 4 | Verfasser: Matheis, G√ľnther, Dr.; Heinz, Peter, Dr.

Wer bisher dachte, dass COVID-19 unser Leben nachhaltig ver√§ndert hat ¬Ė was sicherlich zutreffend ist ¬Ė wird seit dem 24.02.22 nachhaltig dar√ľber belehrt, dass es noch viel tiefergehende und nie gedachte lebensbedrohende Situationen gibt. ...


PDF
[109 kB]

Verschiedenes

Hilfe f√ľr die Ukraine

#√ĄrzteHelfen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 5

Die Landes√§rztekammer Rheinland-Pfalz ist fassungslos √ľber den kriegerischen Angriff Russlands auf die Ukraine und verurteilt diesen aufs Sch√§rfste. ...


PDF
[97 kB]

Aktuell

Weiterbildung in der Notfallaufnahme in den Gebieten Innere Medizin und Chirurgie (ZNA)

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 6

√Ąrzte/√Ąrztinnen in der Facharztweiterbildung in den Gebieten Innere Medizin und Chirurgie m√ľssen sechs Monate Weiterbildung in der Notfallaufnahme nachweisen. ...


PDF
[97 kB]

Aktuell

Hinweis zum Schwerpunkt Palliativmedizin

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 6

In der √Ąrzteblatt-Ausgabe 03/22 wurde ausf√ľhrlich im Schwerpunkt das Thema "Palliativmedizin - √Ąrztliche Begleitung f√ľr ein gutes Lebensende" dargestellt. In diesem Zusammenhang m√∂chten wir darauf hinweisen, dass die erste Palliativstation in Rheinland-Pfalz im Jahr 1992 im St. Elisabeth-Krankenhaus in Neuwied unter Leitung von Dr. Martin Fuchs und Dr. Peter Ehscheidt ins Leben gerufen wurde. ...


PDF
[97 kB]

Aktuell

Wiedereinstiegskurs - Ihr Neustart in den Arztberuf

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 6

Sie √ľberlegen, nach einer l√§ngeren Berufspause wieder aktiv in den Arztberuf einzusteigen? ...


PDF
[336 kB]

Aktuell

Informationsveranstaltung zur neuen WBO f√ľr Befugte

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 7

Die neue Weiterbildungsordnung ist in Rheinland-Pfalz seit dem 2. Januar 2022 in Kraft. ...


PDF
[98 kB]

Aktuell

Themenabend beim Ambulanten Ethikkomitee

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 8

Im √§rztlichen Alltag sind oft schwierige ethische Entscheidungen zu treffen, insbesondere am Lebensende der Patienten. Diese sind dann h√§ufig nicht mehr in der Lage, schwerwiegende Entscheidungen selbst zu treffen, und Angeh√∂rige sind in solch emotional belastenden Situationen mitunter √ľberfordert. ...


PDF
[98 kB]

Aktuell

Online-Umfrage zu seltenen Erkrankungen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 8

"Gewissheit" ist ein selten genutzter Begriff in der Medizin. Zu vielfältig sind die Faktoren, die zum Beispiel eine sichere Prognose ermöglichen. ...


PDF
[98 kB]

Aktuell

KBV-VV erwartet von gematik einsatzfähige TI-Komponenten

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 8

Zur Einsatzf√§higkeit von Komponenten der Telematikinfrastruktur (TI) hat die Vertreterversammlung (VV) der Kassen√§rztlichen Bundesvereinigung (KBV) w√§hrend ihrer j√ľngsten Sitzung einstimmig folgende Resolution verabschiedet ...


PDF
[1184 kB]

Schwerpunkt: Ein Jahr nach der Landtagswahl

Ein Jahr nach der Landtagswahl: Wie weit ist die Umsetzung des Koalitionsvertrags im Bereich Gesundheit?

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 9 - 17 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Palliativmedizinisches Handeln ist nicht fachgebunden und nicht nur Aufgabe der √Ąrztinnen und √Ąrzte mit der Zusatz- Weiterbildung Palliativmedizin. Die √Ąrzte all der Fachgebiete, in denen Patienten auch versterben k√∂nnen, werden irgendwann von diesem Thema erfasst. ...


PDF
[207 kB]

Schwerpunkt: Ein Jahr nach der Landtagswahl

Universit√§tsmedizin Mainz: Baumasterplan befasst sich auch mit dem Ausbau der Infrastruktur f√ľr die Lehre

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 18 | Verfasser: Pfeiffer, Norbert, Univ.-Prof. Dr.

Fragen zur Umsetzung des Koalitionsvertrages hat das √Ąrzteblatt auch der Universit√§tsmedizin Mainz gestellt. ...


PDF
[207 kB]

Schwerpunkt: Ein Jahr nach der Landtagswahl

Universit√§tsmedizin Mainz: Baumasterplan befasst sich auch mit dem Ausbau der Infrastruktur f√ľr die Lehre

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 18 | Verfasser: Pfeiffer, Norbert, Univ.-Prof. Dr.

Fragen zur Umsetzung des Koalitionsvertrages hat das √Ąrzteblatt auch der Universit√§tsmedizin Mainz gestellt. ...


PDF
[155 kB]

Schwerpunkt: Ein Jahr nach der Landtagswahl

KV RLP: Anpassung der Bedarfsplanung an die tatsächliche Versorgungsrealität ist dringend nötig

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 19 | Verfasser: Heinz, Peter, Dr.; Bartels, Andreas, Dr.; Staub, Peter Andreas

In dem nicht einmal eine Seite langen Unterkapitel zur ambulanten ärztlichen Versorgung des insgesamt 190-seitigen "Zukunftsvertrags Rheinland-Pfalz - 2021 bis 2026" sind verschiedene Bausteine zu finden, mit denen die bestehenden Herausforderungen gemeistert werden sollen, die sich schon jahrelang angedeutet haben. ...


PDF
[307 kB]

Die KV RLP informiert

Flutkatastrophe Ahrtal: Bedarf an psychotherapeutischer Hilfe nach wie vor riesig

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 20 - 21

Die Flutwelle im Juli 2021 hat im Ahrtal nicht nur landschaftlich, sondern auch in den Psychen der Einwohner eine Schneise der Verw√ľstung hinterlassen. Um die betroffenen traumatisierten Menschen k√ľmmert sich das ehrenamtliche Netzwerk ¬ĄSoforthilfe Psyche¬ď. Ein Ende seiner Arbeit ist nicht in Sicht. ...


PDF
[213 kB]

Die KV RLP informiert

Kostenfreie Beratung der KV RLP - diesmal: die Praxislotsen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 22

Die KV RLP bietet ihren Mitgliedern und denen, die es werden möchten, einen kostenfreien Beratungsservice in unterschiedlichen Fachbereichen von A wie Abrechnung bis Z wie Zulassung an. An dieser Stelle stellen wir die verschiedenen Beratungsangebote vor und lassen die entsprechenden Mitarbeitenden aus der KV RLP zu Wort kommen. Heute: drei Fragen an Patrick Zink, einen von drei Praxislotsen. ...


PDF
[215 kB]

Die KV RLP informiert

KBV-Chef beim Talk mit Doc Bartels: Dr. Andreas Gassen vom KV-System √ľberzeugt

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 23

Im aktuellen Talk mit Doc Bartels steht Dr. Andreas Gassen seinem Kollegen Dr. Andreas Bartels, stellvertretender Vorsitzender der KV RLP, Rede und Antwort. ...


PDF
[267 kB]

Fortbildung

Fortbildungsveranstaltungen der Akademie f√ľr √Ąrztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 24 - 27


PDF
[171 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Bezirksärztekammer

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 28 - 30


PDF
[155 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 31 - 33


PDF
[130 kB]

Bekanntmachungen

Feststellungen des Landesausschusses zur Überversorgung und Anordnung/Aufhebung von Zulassungsbeschränkungen

§ 103 Absatz 1 SGB V und Feststellungen des Landesausschusses gemäß § 103 Absatz 1 Satz 3 SGB V

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 33


PDF
[192 kB]

Bekanntmachungen

Landesausschuss der √Ąrzte und Krankenkassen in Rheinland-Pfalz

√úbersicht √ľber ge√∂ffnete ? gesperrte Planungsbereiche

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 34 - 39


PDF
[193 kB]

Personalia

Neue Habilitation an der Universitätsmedizin Mainz

PD Dr. med. Konstantinos Triantafyllias

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 40


PDF
[312 kB]

Personalia

Neu im Amt: Andrea Graca dos Santos, Dr. Thomas Nusselt, Prof. Dr. Atesch Ateschrang

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 41


PDF
[165 kB]

Personalia

Wir gratulieren / Wir betrauern

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 4/2022, S. 42 - 43