Das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz ist das offizielle Organ der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammern und der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.


Umschlag

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz

Oktober 2018

EPUB | PDF

PDF
[126 kB]

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 3


PDF
[104 kB]

Editorial

Gemeinsames Fortbildungsprojekt mit Polizei und Innenministerium setzt klares Zeichen gegen Gewalt gegen √Ąrzte und andere Gesundheitsberufe

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 4 | Verfasser: Matheis, G√ľnther, Dr.

√Ąrztinnen und √Ąrzte sind Retter und Helfer. Sie setzen sich tagt√§glich f√ľr das Wohl ihrer Patientinnen und Patienten ein. Sie verdienen f√ľr ihre Arbeit Respekt, Unterst√ľtzung und vor allem Schutz vor jeglicher Form verbaler und k√∂rperlicher Gewalt. ...


PDF
[85 kB]

Aktuell

Mainzer Uni etabliert Gesundheitsmanagement f√ľr Studierende

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 5

Die Johannes Gutenberg-Universit√§t Mainz (JGU) wird das ¬≠bundesweit erste ganzheitliche Gesundheitsmanagement f√ľr Studierende an einer Universit√§t aufbauen. Ziel des Modell¬≠projekts ¬ĄGesund studieren in Mainz¬ď sind wissenschaftliche Erkenntnisse zur Pr√§vention und Gesundheitsf√∂rderung von Studierenden. ...


PDF
[85 kB]

Aktuell

Facharztanerkennungen: Innere Medizin und Allgemeinmedizin belegen Spitzenplätze

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 5

√Ąrztliche Weiterbildung steht bei den √Ąrztinnen und √Ąrzten in Rheinland-Pfalz weiterhin hoch im Kurs: Insgesamt 561 √Ąrztinnen und √Ąrzte haben im vergangenen Jahr ihre Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. √úber die H√§lfte von ihnen (309) sind √Ąrztinnen. ...


PDF
[255 kB]

Aktuell

Vollstation√§re Behandlungen erstmals seit 2004 leicht r√ľckl√§ufig

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 5 - 6

Im Jahr 2017 wurden in den rheinland-pf√§lzischen Kliniken 951.846 Patientinnen und Patienten vollstation√§r versorgt. Nachdem die Patientenzahlen zuvor 13 Jahre kontinuierlich gestiegen waren, ist die Zahl der Behandlungsf√§lle nach Angaben des Statistischen Landesamtes gegen√ľber dem Vorjahr erstmals leicht gesunken (minus 1,5 Prozent). ...


PDF
[237 kB]

Aktuell

TK-Marktkinder gehen in Mainz auf Entdeckungsreise

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 6 - 7

Fr√ľh erlernte Ern√§hrungsgewohnheiten bleiben h√§ufig bis ins Erwachsenenalter bestehen. Mit der neuen Initiative ¬ĄTK-Marktkinder" will die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) die Gesundheitskompetenzen von Kindern f√∂rdern. ...


PDF
[62 kB]

Aktuell

Vorsorge-Programm SEAL will Fr√ľherkennung und Behandlung von chronischen Lebererkrankungen in Rheinland-Pfalz und im Saarland gemeinsam verbessern

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 7

Leberwert-Erh√∂hungen sind im klinischen Alltag ein h√§ufiges Ph√§nomen. In vielen F√§llen leiden diese Patienten nicht an einer behandlungsbed√ľrftigen Lebererkrankung, in anderen F√§llen ist eine weitere Abkl√§rung und Behandlung zum Beispiel einer Virushepatitis oder einer Autoimmunerkrankung erforderlich. ...


PDF
[62 kB]

Aktuell

AOK unterst√ľtzt mit 175.000 Euro Kommunen bei Pr√§ventionsprojekten

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 7

Auch in 2018 k√∂nnen sich alle Kommunen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland bei der AOK bewerben, um F√∂rdergelder f√ľr ihr individuelles Pr√§ventionsprojekt zu erhalten. Das k√∂nnen zum Beispiel Kinderg√§rten, Schulen oder Betriebe sein: ¬ĄEs ist uns daher ein zentrales Anliegen, die B√ľrgerinnen und B√ľrger f√ľr gesunde Lebensweise, gerade auch in der Lebenswelt ¬ĄKommune¬ď zu begeistern. ...


PDF
[55 kB]

Aktuell

Gemeinsame Fortbildung mit der Polizei: Stärke zeigen gegen Verbalgewalt und Aggressionen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 8

Gemeinsam mit der Hochschule der Polizei und mit Unterst√ľtzung des Ministeriums des Inneren und f√ľr Sport hat die Landes√§rztekammer eine Fortbildungsveranstaltung initiiert, um Klinikmitarbeiter f√ľr Krisensituationen bei Gewalt stark zu machen. ...


PDF
[55 kB]

Aktuell

Palliativstation am Katholischen Klinikum Mainz eröffnet

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 8

Im Beisein des Mainzer Bischofs und des Gesundheitsdezernenten der Stadt Mainz ist die neue Palliativstation am Katholischen Klinikum Mainz (kkm) feierlich gesegnet und eröffnet worden. Bis zu zehn Patienten mit unheilbaren Erkrankungen in Grenz- und Krisensituationen finden hier die nötige Ruhe, werden multiprofessionell behandelt und begleitet. ...


PDF
[55 kB]

Aktuell

Fachsymposium Patientenverf√ľgung

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 8

Eine Patientenverf√ľgung soll gew√§hrleisten, dass dem Willen des Patienten auch dann entsprochen wird, wenn er ihn selbst nicht mehr mitteilen kann. Laut BGH-Entscheidung sollen Patientenverf√ľgungen f√ľr ihre Anwendung konkret formuliert sein. ...


PDF
[55 kB]

Aktuell

Digitalisierung: zwischen Fortschritt und Stillstand

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 8

Digitale Technologien sorgen inzwischen f√ľr mehr Gesundheitskompetenz, mehr Patientensicherheit und auch f√ľr einen besseren Zugang zu medizinischen Leistungen ¬Ė insbesondere in l√§ndlichen Regionen. Digitale Entwicklung erfordert aber auch ein wirksames Sicherheitskonzept. ...


PDF
[55 kB]

Aktuell

Neu im Amt

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 8

Professor Dr. Andreas Kurth hat die Funktion des Chefarztes der Klinik f√ľr Orthop√§die und Unfallchirurgie, Hand-, Wiederherstellungschirurgie im Ge¬≠¬≠meinschatsklinikum Mittelrhein, Kemperhof, √ľbernommen. ...


PDF
[46 kB]

Berufspolitik

Aufbau der klinischen Krebsregistrierung und deren Nutzen f√ľr die onkologische Versorgung in RLP

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 9 | Verfasser: Tatusch, Juliane; Swietlik, Antje; Zei√üig, Sylke, Dr.

Auf Basis des bundesweiten Krebsfr√ľherkennungs- und -registergesetzes und des rheinland-pf√§lzischen Landeskrebsregistergesetzes erfasst das klinisch-epidemiologische Krebsregister Rheinland-Pfalz seit 01.01.2016 fl√§chendeckend station√§re und ambulante Patientendaten zu Auftreten, Behandlung und Verlauf von Tumorerkrankungen. ...


PDF
[158 kB]

Berufspolitik

Speyerer √Ąrztin Dr. Maria Montero-Muth: Man kann mit gesunder Ern√§hrung und Bewegung gut begeistern

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 10 - 11 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Pr√§vention ist eine ureigene √§rztliche T√§tigkeit. Und f√ľr Dr. Maria Montero-Muth auch ein wichtiges Thema, das ihr sehr am Herzen liegt. Aber die reine Pr√§ventionsberatung als alleinige Ma√ünahme in der Praxis sieht die haus√§rztlich t√§tige Internistin kritisch. ...


PDF
[282 kB]

Berufspolitik

Die Sprechstunde im Gefängnis entspricht vom Spektrum her einer allgemeinmedizinischen Praxis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 12 - 14 | Verfasser: Engelmohr, Ines

¬ĄLangeweile kommt hier wirklich nie auf; jeder Tag verl√§uft anders.¬ď Gerade deshalb macht Dr. Georg Schwarzer seinen Job so gerne. Er ist Gef√§ngnisarzt in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rohrbach. Damit geh√∂rt Georg Schwarzer bundesweit zu den wenigen √Ąrztinnen und √Ąrzten, die Gefangene versorgen. ...


PDF
[268 kB]

Berufspolitik

Betroffenenrechte nach der Datenschutz-Grundverordnung

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 15 - 16 | Verfasser: Rohde, Hartmut

Ein wesentlicher Aspekt der Datenschutz-Grundverordnung war die Erweiterung der sogenannten Betroffenenrechte. Diese sollten durch die Datenschutz-Grundverordnung gest√§rkt und pr√§zisiert werden. Die Betroffenenrechte regeln die Rechte jedes Einzelnen gegen√ľber denjenigen Personen, die f√ľr die Verarbeitung der Daten verantwortlich sind. ...


PDF
[332 kB]

Neues aus der KV

Vertreterversammlung fordert sofortiges Ende der Regresse

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 17 - 21

F√ľr den √§rztlichen Nachwuchs ist die drohende Regressgefahr ein wesentlicher Hinderungsgrund, sich in eigener Praxis niederzulassen. Dies m√ľsse ein Ende haben, forderten die Delegierten auf der achten Sitzung der Vertreterversammlung am 29. August 2018, geleitet von Dr. Olaf D√∂scher und seinem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Karlheinz Kurfe√ü. ...


PDF
[71 kB]

Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen der Akademie f√ľr √Ąrztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 22 - 25


PDF
[40 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Landesärztekammer

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 26


PDF
[46 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 26 - 28


PDF
[67 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen des Landesausschusses der √Ąrzte und Krankenkassen in Rheinland-Pfalz - Anordnung und Aufhebung von Zulassungsbeschr√§nkungen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 29 - 31


PDF
[56 kB]

Bekanntmachungen

Landesausschuss der √Ąrzte und Krankenkassen in Rheinland-Pfalz

√úbersicht √ľber ge√∂ffnete | gesperrte Planungsbereiche Stand: AUGUST 2018

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 32 - 34


PDF
[49 kB]

Personalia

Wir gratulieren ...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 36 - 39


PDF
[224 kB]

Personalia

Wir betrauern ...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 10/2018, S. 40