Das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz ist das offizielle Organ der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammern und der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.


Umschlag

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz

August 2019

EPUB | PDF

PDF
[589 kB]

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 3


PDF
[539 kB]

Editorial

Freiberuflichkeit hat mit Selbständigkeit nichts zu tun

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 4 | Verfasser: Matheis, G√ľnther, Dr.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, zwei Begegnungen aus den vergangenen Wochen veranlassen mich, das Thema Freiberuflichkeit von √Ąrztinnen und √Ąrzten nochmals aufzugreifen. Im Rahmen einer Veranstaltung der Landes√§rztekammer Hessen stellte ein hochrangiger hessischer Politiker in seiner Ansprache heraus, dass zu seinem gro√üen Bedauern die Zahl der freiberuflich t√§tigen √Ąrztinnen und √Ąrzte stetig weiter zur√ľckgehe. ...


PDF
[626 kB]

Aktuell

Vor 50 Jahren

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 5

Prof. Dr. Hans Buchheim, Direktor des Instituts f√ľr Politikwissenschaft und Dekan der philosophischen Fakult√§t der Johannes-Gutenberg-Universit√§t Mainz, stellt im √Ąrzteblatt 08/1969 seine √úberlegungen ¬ĄZur Pathologie der deutschen Demokratie¬ď dar. Er zieht dabei Vergleiche zwischen dem Staatsmann und dem Arzt, die beide mit der menschlichen Natur zu tun haben. ...


PDF
[626 kB]

Aktuell

Gelungene Klausurtagung des L√ĄK-Vorstandes

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 5


PDF
[576 kB]

Aktuell

Neuer Facharztverband IFA-RLP gegr√ľndet

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 6

Der Vorstand und gleichzeitig auch die Gr√ľndungsmannschaft des neuen Verbands ¬ĄInitiative der Fach√§rzte in RLP¬ď (v.l.n.r.): Die Beisitzer Dr. Marcus Sch√∂ne und Stephan Buchner, Vorsitzender Dr. Siegfried Stephan, Beisitzer Dr. Marcel R√§hmer, stell. Vorsitzender San.-Rat Dr. Werner Harlfinger, Schatzmeister Dr. (Belg.) Christian Schamberg-Bahadori und Beisitzer Frank Fasco. ...


PDF
[576 kB]

Aktuell

Kammerrat der Bayerischen Versorgungskammer neu konstituiert

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 6

Die Bayerische Versorgungskammer hat sich turnusgem√§√ü neu konstituiert. Neuer Vorsitzender des Kammerrats ist Dr. Lothar Wittek. Er ist bereits seit 2005 Mitglied des Kammerrats, seit diesem Zeitpunkt erster stellvertretender Vorsitzender und zus√§tzlich Vorsitzender des Verwaltungsausschusses der Bayerischen √Ąrzteversorgung, die auch f√ľr die Pfalz und Rheinhessen zust√§ndig ist. ...


PDF
[684 kB]

Aktuell

Neue Gerichtsentscheidungen zu §219a

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 7

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat das Urteil wegen Werbung f√ľr Schwangerschaftsabbruch im Fall der Gie√üener √Ąrztin (wir berichteten) aufgehoben. Zugunsten der Angeklagten sei der ¬Ė nach Erlass des Berufungsurteils ¬Ė seit dem 29. M√§rz 2019 ge√§nderte ¬ß 219a StGB anzuwenden. Auf der Grundlage der landgerichtlichen Feststellungen lasse sich nicht ausschlie√üen, dass das neue Recht zu einer f√ľr die Angeklagte g√ľnstigeren Bewertung f√ľhre. ...


PDF
[684 kB]

Aktuell

√Ąrztekammer-Siegel f√ľr Ausbildungspraxen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 7


PDF
[550 kB]

Aktuell

Universitätsmedizin Mainz stellt Jahresergebnis 2018 vor

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 8

Die Universit√§tsmedizin Mainz hat f√ľr 2018 ihr bislang schlechtestes finanzielles Jahresergebnis zu verzeichnen. Die Gr√ľnde f√ľr das Defizit seien eine Reihe von internen und externen Belastungen. Die Universit√§tsmedizin Mainz schlie√üt mit einem Jahresergebnis von minus 59,7 Millionen Euro ab. Darin beinhaltet seien allerdings eine Reihe notwendiger zus√§tzlicher R√ľckstellungen in H√∂he von rund 22 Millionen Euro. ...


PDF
[557 kB]

Aktuell

Land stärkt öffentlichen Gesundheitsdienst

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 8 - 9

¬ĄNachdem wir die Aus-, Fort- und Weiterbildungsm√∂glichkeiten sichergestellt und die Qualifikation der Amts√§rztinnen und Amts√§rzte geregelt haben, wollen wir nun gemeinsam mit den kommunalisierten Gesundheits√§mtern, dem Landkreistag, der Landes√§rztekammer, der Universit√§tsmedizin und den Landes√§mtern die n√∂tige Nachwuchsgewinnung im √Ėffentlichen Gesundheitsdienst f√ľr die Zukunft gew√§hrleisten¬ď, erkl√§rte Gesundheitsministerin Sabine B√§tzing-Lichtenth√§ler bei der Kick-off Sitzung der Arbeitsgruppe zur St√§rkung des √Ėffentlichen Gesundheitsdienstes (√ĖGD). ...


PDF
[533 kB]

Aktuell

BGH best√§tigt Freispr√ľche in zwei F√§llen √§rztlich assistierter Selbstt√∂tungen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 9

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat zwei Freispr√ľche in Sterbehilfe-F√§llen best√§tigt. Hierbei handelt es sich um F√§lle in Berlin und Hamburg. Das Landgericht Hamburg und das Landgericht Berlin haben jeweils einen angeklagten Arzt von dem Vorwurf freigesprochen, sich in den Jahren 2012 beziehungsweise 2013 durch die Unterst√ľtzung von Selbstt√∂tungen sowie das Unterlassen von Ma√ünahmen zur Rettung der bewusstlosen Suizidentinnen wegen T√∂tungsdelikten und unterlassener Hilfeleistung strafbar gemacht zu haben. ...


PDF
[539 kB]

Gastbeitrag

Schlaganfallversorgung in Rheinland-Pfalz und die unrealistischen BSG-Vorgaben

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 10 | Verfasser: Grau, Armin J., Prof. Dr.

Heute existieren drei wichtige evidenz-basierte Therapien des akuten isch√§mischen Schlaganfalls, von denen Patienten in erheblichem Ma√üe profitieren und an deren zeitnaher Verf√ľgbarkeit sich ein Gesundheitssystem messen lassen muss. ...


PDF
[690 kB]

Schwerpunkt

Schlaganfallversorgung: Wie eine 30-Minuten-Definition ein Flächenland aufwirbelt

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 11 - 14 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Time is brain! Bei einem Schlaganfall h√§ngen die √úberlebenschancen davon ab, wie schnell Patienten behandelt werden, und die Schlaganfallversorgung in Deutschland genie√üt einen sehr guten Ruf. Doch das Bundessozialgericht hatte im vergangenen Jahr mit seinem Urteil bez√ľglich der Verg√ľtung in Verbindung mit den Transportzeiten f√ľr heftigen Wirbel gesorgt. ...


PDF
[550 kB]

Schwerpunkt

Daten aus der Qualitätssicherung: Status quo und quo vadis?

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 16 - 17 | Verfasser: Burmeister, Christoph, Dr.; Eicke, Martin, PD Dr.; Grau, Armin J., Prof. Dr.

Die nachfolgenden Daten stammen von der SQMed, der Landesgeschäftsstelle Qualitätssicherung in Rheinland-Pfalz. Bei der Qualitätssicherung des Schlaganfalls handelt es um ein Landesprojekt, das bereits 1999 gestartet wurde ...


PDF
[538 kB]

Schwerpunkt

Empfindliche D√§mpfer f√ľr die Schlaganfallversorgung

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 18 | Verfasser: Maschke, Matthias, Prof. Dr.

Der Schlaganfall ist weltweit gesehen unter allen Erkrankungen die Hauptursache f√ľr ein Leben mit Behinderung. Nach aktuellen Daten der Qualit√§tssicherung Schlaganfall (SQMed) haben in Rheinland-Pfalz im Jahr 2018 √ľber 15.000 Menschen einen Schlaganfall erlitten. ...


PDF
[804 kB]

Berufspolitik

Tolle Stimmung und gute Gespräche beim Sommerfest der Landesärztekammer

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 19 - 21 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Gut 200 G√§ste aus Politik, √§rztlicher Selbstverwaltung, Kammern und Verb√§nden sowie weitere wichtige Partner im Gesundheitswesen haben sich beim diesj√§hrigen Sommerfest der Landes√§rztekammer Rheinland-Pfalz zum gemeinsamen Austausch im Mainzer Erbacher Hof getroffen. Das j√§hrliche Sommerfest der Landes√§rztekammer erfreut sich als wichtiger Kommunikations-Treffpunkt immer gr√∂√üerer Beliebtheit, erkl√§rte Dr. G√ľnther Matheis, Pr√§sident der Landes√§rztekammer. ...


PDF
[563 kB]

Berufspolitik

Landes√§rztekammer ehrt im Namen der Bundes√§rztekammer Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner f√ľr sein au√üerordentliches Engagement

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 22

F√ľr sein au√üerordentliches Engagement um die berufliche Fortbildung der √Ąrztinnen und √Ąrzte hat die Bundes√§rztekammer Univ.-Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Wilfried Wagner, langj√§hriger Leiter der Klinik und Poliklinik f√ľr Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie - Plastische Operationen der Universit√§tsmedizin Mainz, mit der Ernst-von-Bergmann-Plakette ausgezeichnet. ...


PDF
[558 kB]

Berufspolitik

Bezirksärztekammer Rheinhessen ehrt Univ.-Prof. Dr. Hellmut Oelert mit der Peter-von-Aspelt-Medaille

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 23

F√ľr seine au√üerordentlichen Verdienste um Patientinnen und Patienten, um die Gesundheit in Rheinhessen sowie f√ľr sein Engagement f√ľr die √Ąrzteschaft hat die Bezirks√§rztekammer Rheinhessen Univ.-Prof. Dr. Hellmut Oelert mit der Peter-von-Aspelt-Medaille geehrt. Seine Ehrung fand w√§hrend des Sommerfestes der Landes√§rztekammer Rheinland-Pfalz in Mainz statt. Die Peter-von-Aspelt-Medaille ist die h√∂chste Auszeichnung der Bezirks√§rztekammer Rheinhessen. ...


PDF
[568 kB]

Berufspolitik

Gemeinschaftlicher Initiativplan Organspende: bessere Rahmenbedingungen und mehr Vernetzung

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 24

Ein breites B√ľndnis von Institutionen und Organisationen, die f√ľr die Organspende Verantwortung tragen, hat in Berlin den ¬ĄGemeinschaftlichen Initiativplan Organspende¬ď verabschiedet. Dieser enth√§lt Empfehlungen f√ľr die Entnahmekrankenh√§user, die Transplantationsbeauftragten und die Aufkl√§rungsarbeit. ...


PDF
[572 kB]

Berufspolitik

Gesundheitsministerkonferenz will Digitalisierung im Gesundheitswesen voranbringen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 25

Die 92. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat in Leipzig dar√ľber beraten, wie die Digitalisierung im Gesundheitswesen vorangebracht werden kann. Die GMK forderte in ihrem Beschluss vom Bund einfachere Verfahren, sinnvolle Verg√ľtung und regionale Experimentierr√§ume ein, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzubringen. ...


PDF
[557 kB]

Berufspolitik

Dialogforum mit jungen √Ąrzten: Kommerzialisierung belastet auch Weiterbildung

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 26 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Wie erleben junge √Ąrztinnen und √Ąrzte die Kommerzialisierung im Gesundheitswesen? Diese Frage besch√§ftigte die Teilnehmer der Dialogveranstaltung, die die Bundes√§rztekammer im Vorfeld des diesj√§hrigen Deutschen √Ąrztetages in M√ľnster angeboten hat. Auch Nachwuchs√§rzte ¬Ąbeklagen den wachsenden Druck aufgrund von zunehmender Kommerzialisierung des Systems¬ď, berichtete Dr. Pedram Emami, Pr√§sident der √Ąrztekammer Hamburg und Moderator der Dialogveranstaltung. ...


PDF
[674 kB]

Berufspolitik

Arztzahlstatistik: Die L√ľcke zwischen Alt und Jung wird immer gr√∂√üer

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 27 - 29 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Die allgemeine demografische Entwicklung macht auch vor den √Ąrztinnen und √Ąrzten in Rheinland-Pfalz nicht Halt. Immer mehr √Ąrztinnen und √Ąrzte r√ľcken immer n√§her an die Phase ihres Ruhestandes heran, aber immer weniger junge √Ąrztinnen und √Ąrzte r√ľcken nach. Statistisch gesehen ist jede/r zweite berufst√§tige Arzt/√Ąrztin in Rheinland-Pfalz 50 Jahre und √§lter. ...


PDF
[597 kB]

Fortbildung

Das PALMA-Formular - eine geeignete Erg√§nzung der Patientenverf√ľgung f√ľr die Notfallsituation

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 30 | Verfasser: Gerth, Mathias, Dr.; Mohr, Michael, Prof. Dr.; Gerlach, Christina, Dr.; Paul, Norbert W., Univ.-Prof. Dr.

Klassische Patientenverf√ľgungen sind in der Notfallsituation wegen ihrer L√§nge und der oft unscharfen Aussagen f√ľr den Notarzt meist nur wenig brauchbar. Daher wurde seit 2008 von einer Mainzer-Bremer Arbeitsgruppe (M. Gerth, M. Mohr, N. Paul) eine spezielle, kurzgefasste Notfall-Patientenverf√ľgung entwickelt, das sogenannte PALMA-Formular (¬ĄPatienten-Anweisungen f√ľr lebenserhaltende Ma√ünahmen¬ď). ...


PDF
[603 kB]

Fortbildung

Betriebsrentenst√§rkungsgesetz: Wichtige √Ąnderungen, die jeder Arbeitgeber wissen muss

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 32 - 33 | Verfasser: Gl√ľck, Ferdinand C., Prof. Dr.

Das Ringen um die Fachkr√§fte nimmt t√§glich zu. Viele Ausbildungspl√§tze konnten in 2018 auch in Rheinland-Pfalz nicht besetzt werden. Als Chef m√ľssen Sie heute mehr denn je √ľberzeugende Argumente liefern, damit sich eine auf dem Markt begehrte und umworbene Fachkraft f√ľr Ihre Praxis entscheidet. ...


PDF
[726 kB]

Neues aus der KV

TSVG, Digitalisierung, Honorar: Vertreterversammlung der KV RLP bearbeitet viele Baustellen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 34 - 38

Der Vorsitzende der Vertreterversammlung Dr. Olaf D√∂scher und sein Stellvertreter Dr. Karlheinz Kurfe√ü begr√ľ√üten die Delegierten am 19. Juni 2019 zur 11. Sitzung der Vertreterversammlung in Mainz. ...


PDF
[578 kB]

Neues aus der KV

KV RLP präsentiert sich Medizinstudierenden

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 38

Bereits zum dritten Mal pr√§sentiert sich die KV RLP Medizinstudierenden der Universit√§t Mainz. Im Rahmen einer Exkursion w√§hrend einer sozialmedizinischen Blockwoche besuchten im Juni 14 Studentinnen und Studenten die Hauptverwaltung in Mainz. Dabei bekamen die jungen Menschen einen ersten Einblick in die Aufgaben einer KV und in die vielf√§ltigen Unterst√ľtzungsangebote im Rahmen einer Facharztweiterbildung und Niederlassung in Rheinland-Pfalz. ...


PDF
[557 kB]

Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen der Akademie f√ľr √Ąrztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 40 - 43


PDF
[527 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Bezirksärztekammern

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 44


PDF
[529 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz

Hauptsatzung der KV RLP und Entschädigungsordnung der KV RLP

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 45


PDF
[692 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz

Ausschreibung von Vertragsarzt- bzw. Psychotherapeutensitzen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 46 - 47


PDF
[590 kB]

Personalia

Neu im Amt

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 48


PDF
[590 kB]

Personalia

Neu habilitiert

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 48


PDF
[684 kB]

Personalia

Ehrungen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 48 - 49


PDF
[555 kB]

Personalia

Wir gratulieren ...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 50 - 52


PDF
[541 kB]

Personalia

Wir betrauern...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 8/2019, S. 52