Das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz ist das offizielle Organ der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammern und der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.


Umschlag

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz

September 2019

EPUB | PDF

PDF
[93 kB]

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 3


PDF
[48 kB]

Editorial

Verr√ľckte Zeiten!

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 4 | Verfasser: Heinz, Peter, Dr.

In verr√ľckten Zeiten zu leben, hat wohl jede Generation f√ľr sich in Anspruch genommen. Schon Hildegard Knef stellte in einem Lied von 1974 fest: "und was ich t√§glich lesen muss, das wird zum t√§glichen Verdruss, ¬Ö wer nicht verr√ľckt wird, der ist nicht normal." Aber wer h√§tte gedacht, dass 2019 ein 27-j√§hriger YouTuber den gro√üen Volksparteien eine der gr√∂√üten politischen Niederlagen der Nachkriegszeit beschert? ...


PDF
[268 kB]

Aktuell

Vor 50 Jahren

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 5

Die Reform des Medizinstudiums war im √Ąrzteblatt 09/1969 ein Thema. Dr. Kapuste, Leiter des M√ľnchner Instituts f√ľr Ausbildungsforschung, erkl√§rte, dass die Anzahl der Auszubildenden hierbei ein wichtiges Kriterium sei: "Die √úberf√ľllung der medizinischen Fakult√§ten ist manifest. Dran √§ndert auch nichts die Tatsache, dass bereits seit 1963 j√§hrlich circa 1.500 Studenten weniger zugelassen wurden als in den zwei Jahren zuvor." ...


PDF
[268 kB]

Aktuell

Absolventen erhalten Examenszeugnis

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 5

Feierliche Zeugnis√ľbergabe im Fach Humanmedizin der Universit√§tsmedizin der Johannes Gutenberg-Universit√§t Mainz: Die 148 Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Humanmedizin haben nach erfolgreich abgeleg¬≠tem Staatsexamen ihre Zeugnisse erhalten. ...


PDF
[145 kB]

Aktuell

Zu Gast bei der Bezirksärztekammer Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 6


PDF
[145 kB]

Aktuell

Facharztanerkennungen: Innere Medizin und Allgemeinmedizin belegen weiterhin Spitzenplätze

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 6

Insgesamt 548 √Ąrztinnen und √Ąrzte haben im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz ihre Weiterbildung zur Fach√§rztin beziehungsweise zum Facharzt erfolgreich abgeschlossen. Etwas mehr als die H√§lfte von ihnen (297) sind √Ąrztinnen. ...


PDF
[145 kB]

Aktuell

Liste nach § 13 Schwangerschaftskonfliktgesetz online

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 6

Welche √Ąrztinnen und √Ąrzte, Krankenh√§user und Einrichtungen f√ľhren in Deutschland Schwangerschaftsabbr√ľche durch? Bei der Beantwortung dieser Frage hilft die Liste, die die Bundes√§rztekammer (B√ĄK) auf ihrer Internetseite zur Verf√ľgung stellt. ...


PDF
[330 kB]

Aktuell

Spahn legt Konzept f√ľr Notfallversorgungsreform vor

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 6 - 7

Um die Versorgung im Notfall zu verbessern, hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn einen Arbeitsentwurf f√ľr ein Gesetz zur Reform der Notfallversorgung an die L√§nder verschickt. In einem intensiven Dialog mit den L√§ndern soll der Entwurf weiterentwickelt werden. ...


PDF
[354 kB]

Aktuell

Gemeinsame Fortbildung mit der Polizei: Stärke zeigen gegen Verbalgewalt und Aggressionen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 7 - 8

Gemeinsam mit der Hochschule der Polizei und mit Unterst√ľtzung des Ministeriums des Inneren und f√ľr Sport bietet die Landes√§rztekammer erneut eine Fortbildungsveranstaltung an, um √Ąrztinnen und √Ąrzte f√ľr Krisensituationen bei Gewalt stark zu machen. ...


PDF
[165 kB]

Aktuell

Medizinstudierende √ľbergeben Petition f√ľr faires PJ

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 8

Insgesamt 108.654 Unterst√ľtzerInnen haben sich den Forderungen der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) angeschlossen. Die Unterschriften wurden √ľberwiegend w√§hrend des bundesweiten Aktionstages f√ľr ein "Faires PJ" im vergangenen Dezember gesammelt. Auch in Mainz gab es hierzu Aktionen. ...


PDF
[165 kB]

Gastbeitrag

√Ąrztliche Leichenschau: Fortbildung wird gut angenommen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 8

Fortbildungsjubil√§um in Mainz. Bereits zum zehnten Mal hat die Akademie f√ľr √Ąrztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz die Veranstaltung "Todesermittlungen - Zwischen Herzinfarkt und Mord" angeboten. ...


PDF
[165 kB]

Aktuell

Ministerpräsidentin fordert Erhöhung der Lärmentgelte bei Nachtfluglärm um 500 Prozent

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 8

Ministerpr√§sidentin Malu Dreyer hat eine Erh√∂hung der Entgelte um 500 Prozent f√ľr versp√§tete Flugzeuge in der "Mediationsnacht", das hei√üt der Zeit zwischen 23 und 5 Uhr, gefordert. Best√§tigt sieht sich die Ministerpr√§sidentin durch den aktuellen Flugl√§rmbericht des Bundesumweltamtes. ...


PDF
[197 kB]

Aktuell

√úbersendung der Arztberichte an das Landesamt f√ľr Soziales, Jugend und Versorgung sind auch nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung zul√§ssig

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 9 | Verfasser: Placek, Detlef

Die √úbersendung von Arztberichten an das Landesamt f√ľr Soziales, Jugend und Versorgung ist auch nach Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundversorgung (EU-DSGVO) durch die Datenschutzbestimmungen des Zehnten Buches Sozialgesetzbuch (SGB X) gedeckt. ...


PDF
[54 kB]

Aktuell

√Ąrztliche Leichenschau - Kritik, Diskussionen und ein Ausweg?

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 10 | Verfasser: Germerott, Tanja, Univ.-Prof. Dr.

Die Qualit√§t der √§rztlichen Leichenschau beziehungsweise die ¬Ąmangelnde Qualit√§t¬ď ist immer wieder Gegenstand wissenschaftlicher und medialer Diskussionen. Die Kritik an der √Ąrzteschaft wird vor allem mit der oberfl√§chlichen oder inkorrekten Durchf√ľhrung der Leichenschau, dem Verkennen der Leichenschau als √§rztliche Aufgabe und unzureichenden Kenntnissen, zum Beispiel im Hinblick auf die Klassifizierung der Todesart, begr√ľndet. ...


PDF
[350 kB]

Schwerpunkt

Die ärztliche Leichenschau: Ist alles gut so wie es geregelt ist oder brauchen wir Spezialärzte?

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 11 - 16 | Verfasser: Engelmohr, Ines

Geburt und Tod: Beide Ereignisse geh√∂ren zum Kreislauf des Lebens. √Ąrztinnen und √Ąrzte sind f√ľr ihre Patientinnen und Patienten hierbei wichtige Begleiter. Ist ein Mensch gestorben, haben √Ąrztinnen und √Ąrzte eine letzte wichtige √§rztliche Aufgabe: die Leichenschau. ...


PDF
[42 kB]

Schwerpunkt

Polizei kommt dazu, wenn ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet wird

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 17 | Verfasser: Zaun, Kai

Ein Toter wird gefunden. Ein hinzugerufener Arzt √ľbernimmt vor Ort die Leichenschau und f√ľllt die Todesbescheinigung aus. Mitunter wird die Polizei hinzugezogen. Doch wann und warum kommt die Polizei ins Spiel? ...


PDF
[42 kB]

Schwerpunkt

Die Leichenschau entscheidet √ľber Herzinfarkt oder Mord

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 18 | Verfasser: Hofius, Rainer, Dipl.-Ing. Dipl.-Jur.

Die √§rztliche Leichenschau stellt die Weiche, ob ein T√∂tungs¬≠delikt entdeckt wird. Sie ist demnach entscheidend f√ľr die Feststellung: Herzinfarkt oder Mord? ...


PDF
[42 kB]

Schwerpunkt

Die √§rztliche Leichenschau - letzter Dienst f√ľr den Patienten

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 19 | Verfasser: Riepert, Thomas, Prof. Dr.

Die √§rztliche Leichenschau ist der letzte Dienst f√ľr den Patienten. Im Allgemeinen und auch im √§rztlichen Umfeld, wird zun√§chst daran gedacht, dass hierdurch T√∂tungsdelikte aufgedeckt werden. Das ist richtig, wenn auch in einem vergleichsweise friedlichen Umfeld wie Rheinland-Pfalz gl√ľcklicherweise nicht sehr h√§ufig. ...


PDF
[42 kB]

Schwerpunkt

Ist der √∂sterreichische Sprengelarzt eine M√∂glichkeit f√ľr Deutschland?

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 20 | Verfasser: Thorwartl, Gregor, Dr.

Der √∂sterreichische Sprengelarzt wird immer wieder als gutes Beispiel genannt, um die √§rztliche Totenbeschau zu verbessern. Das √∂sterreichische Bundesland Salzburg verf√ľgt mit den einschl√§gigen Bestimmungen des Bestattungsgesetzes √ľber eine beispielhafte Regelung zur Gew√§hrleistung der Beschau aller Leichen durch qualifizierte und besonders verpflichtete √Ąrztinnen und √Ąrzte. ...


PDF
[43 kB]

Schwerpunkt

Die Abrechnung der ärztlichen Leichenschau

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 21 | Verfasser: Hock, G√ľnter, Dr.

Der Erl√∂s aus der Leichenschau ist aktuell niedrig. Dies ist auch dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) bekannt. Daher legte das BMG k√ľrzlich einen √Ąnderungsvorschlag allen Beteiligten zur Kommentierung vor. ...


PDF
[75 kB]

Schwerpunkt

Polizei-Gewerkschaft: Nur speziell ausgebildete √Ąrzte sollen Leichenschau machen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 22

Auf Defizite bei der ärztlichen Leichenschau weist seit vielen Jahren die Gewerkschaft der Polizei Rheinland-Pfalz (GdP) hin. Sie mutmaßt, dass wegen ungenauer Leichenschauen oder fehlender Obduktionen pro Jahr in Rheinland-Pfalz rund 50 Tötungsdelikte nicht entdeckt werden. ...


PDF
[214 kB]

Neues aus der KV

Frischer Wind f√ľr Mainzer Medizinabsolventen

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 23

Anlässlich der Examensfeier der Absolventen des Medizinstu­diums des Jahrgangs 2018/2019 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 13. Juli 2019 in der Alten Lokhalle in Mainz Mombach war auch die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) mit einem kleinen Stand vertreten. ...


PDF
[67 kB]

Neues aus der KV

Neue Habilitation an der Universitätsmedizin Mainz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 24

Regelm√§√üig habilitieren sich an der Universit√§tsmedizin der Johannes Gutenberg-Universit√§t Mainz junge √Ąrztinnen und √Ąrzte. Mit ihrem Forschungseifer tragen sie dazu bei, dass neue und interessante Facetten der Wissenschaft analysiert werden. Somit entstehen wichtige Impulse f√ľr Forschung auch f√ľr die Lehre. ...


PDF
[64 kB]

Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen der Akademie f√ľr √Ąrztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 25 - 28


PDF
[39 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Landesärztekammer

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 29


PDF
[39 kB]

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 29


PDF
[133 kB]

Personalia

Neu im Amt

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 30


PDF
[133 kB]

Personalia

50-j√§hriges Dienstjubil√§um f√ľr MFA in Baumholder

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 30

Eigentlich ist sie schon im Ruhestand. Aber so ganz ruhig kann Traude Schinkel einfach nicht sein. Und so hat sie jetzt mitten im (Un)-Ruhestand ihr 50. Betriebsjubiläum in der Baumholder Arztpraxis Dr. Peter Kiderle gefeiert. ...


PDF
[39 kB]

Personalia

Wir gratulieren ...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 31 - 32


PDF
[157 kB]

Personalia

Wir betrauern...

Ärzteblatt Rheinland-Pfalz: Ausgabe 9/2019, S. 33